Kreis Aktiver Senioren

Programm für 2 / 2017

zum Lesen des Programms benötigen Sie den
AdobeReader.
Sie können ihn über folgenden Link herunterladen-

Des Lebens Alltag hat so seine Tücke,
der Verlust unserer Partner riss eine große Lücke.
Die Kinder sind alle aus dem Haus,
wie fülle ich nun meinen Alltag aus?

Da klang es mir so in den Ohren,
wir gehen zu den „Aktiven Senioren“.
Was besseres konnte uns nicht passieren,
denn man darf im Alter nicht den Anschluss verlieren.

Wir wurden auch herzlich aufgenommen,
das ist uns allen sehr gut bekommen.
Denn ein Händedruck oder ein gutes Wort,
findet immer einen guten Ort.

Wir freuen uns auf jede Stunde,
sei es beim Kaffee in gemütlicher Runde,
oder beim Wandern über Stock und Stein,
immer ist einer da, der aufpasst,
dass du dir nicht brichst das Bein.

Und gibt es eine Fahrt, die nicht so weit,
stehen auch immer private Wagen bereit.
Ich singe es mal heute in den höchsten Tönen,
was wir schon alles gesehen haben an
Sehenswürdigkeiten und Schönem.

Wer hat sich das alles ausgedacht
und schließlich auch zu Stande gebracht?
Es ist unser Leitungsteam, man muss es einmal deutlich sagen,
dies auszusprechen liegt mir schon lange im Magen.

Wir nehmen alles so selbstverständlich an,
doch um dies alles zu organisieren steht jeder seinen Mann.
Hoffentlich bleibt es uns noch lange erhalten,
wir wollen sie unterstützen beim Schalten und Walten,
und freuen uns, gleich wie ein Kind,
wenn wir mit den „Aktiven Senioren“ in froher Runde zusammen sind.

zurück